Flottensteuerung und -optimierung

Transparenz erzeugen und Kosten optimieren, das ist unser Ziel, um Ihren Fuhrpark wirtschaftlicher zu gestalten. Damit auch Sie im harten Wettbewerb bestehen können, wollen wir Ihnen helfen, Einsparpotentiale auszuschöpfen.

Kienzle Automotive versteht sich als Systemhaus für Telematiklösungen und bietet eine breite Auswahl an Systemprodukten, die speziell auf die individuellen Bedürfnisse von Flottenbetreibern zugeschnitten sind und viele Aufgabenbereiche des Flottenmanagements abdecken. Das modulare Grundkonzept gewährleistet höchste Flexibilität, damit Sie Ihre Flotte und Mitarbeiter noch effizienter steuern und verwalten können. Als langjähriger Marktführer im Tachographengeschäft integriert Kienzle die Daten des Digitaltachographen in Telematiksysteme und nutzt dabei weitgehend die vorhandene Infrastruktur im Fahrzeug und im Büro. 

Mit großem Erfolg vertreibt Kienzle bereits seit über 10 Jahren als Hardwareplattform FM-Produkte, die bisher unter dem Label VDO bzw. Siemens VDO vermarktet wurden. Mit der Übernahme von Siemens VDO Ende 2007 hat sich Continental Automotive AG aus diesem Geschäftsfeld zurückgezogen. Seitdem hat der eigentliche Hersteller des Produktprogramms MiX Telematics die weltweite Vermarktung wieder in eigene Hände genommen. In Deutschland hat sich also weder das Produktprogramm noch unsere große Basis zufriedener Anwender geändert, sondern lediglich der Produktname.

Mit dem Produktprogramm eines der weltweit größten Telematik-Hersteller MiX Telematics liefern wir nun sowohl kostengünstige, internetbasierte Tracking- und Tracingssysteme (Fahrzeugortung- und verfolgung) für kleinere Anwender oder Flotten mit Basisanforderungen als auch individuelle FMS-Lösungen, die spezifisch an die organisatorischen Forderungen des Anwenders angepasst werden können.

Webseite durchsuchen

Ansprechpartner

Herr Wolfgang Esser

Weitere Links