DTCO-ZUbehör

Behörden

Die neuen Bestimmungen kennen

Für Behörden und Kontrollorgane bedeutet die Einführung des Digitalen Tachographens vor allen Dingen eine Änderung: Kontrollbeamte benötigen zur Durchführung von Straßen- und Betriebskontrollen eine spezielle Kontrollkarte.

Diese Kontrollkarte:

  • wird durch die zuständige Behörde des jeweiligen Mitgliedstaates ausgegeben.
  • ermöglicht, auf die Daten des Massenspeichers und der Fahrerkarte zuzugreifen.
  • ermöglicht Ausdrucke aller relevanten Informationen jederzeit zu erstellen. Spezielle elektronische Hilfsmittel unterstützen das Herunterladen und Auswerten der Daten.

Behördenkarte für den Digitalen Tachographen

Speziell für Behörden entwickelt:
DLK Pro Inspection Key

Er ermöglicht es dem Beamten vor Ort schnell und zuverlässig die Fahrerkarte des betreffenden Fahrers zu prüfen und in einfachster Form über LED-Anzeige einen Verstoßverdacht anzuzeigen. Dasselbe gilt für die Massenspeicherdaten aus dem digitalen Tachographen.

 Klicken Sie hier, wenn Sie mehr über das VDO Inspectionkey Portable Set wissen möchten.

Schulungen zum DTCO werden von den bekannten Schulungsstellen durchgeführt. Darüber hinaus bietet Continental ein spezielles computergestützes Trainingsprodukt für den Umgang mit dem DTCO 1381 an.

Behördenkarte für den Digitalen Tachographen 

Informationen zu Fahrerkarten, Unternehmerkarten, Werkstattkarten und Behördenkarten finden Sie direkt beim Kraftfahrt-Bundesamt unter  www.kba.de (zur Zeit unter: EG-Kontrollgerät/ digitaler Tachograph / Häufig gestellte Fragen).

Webseite durchsuchen

Ansprechpartner


Downloads


Weitere Links
Autorisierter VDO Schulungspartner